Inhalt

Bau und Baunebenleistungen

Burkhard Muster, Wirtschaftsprüfer/Steuerberater

Burkhard Muster, Wirtschaftsprüfer/Steuerberater:

Die Baubranche (incl. der baunahe Bereich) dürfte bilanziell und steuerrechtlich zu den schwierigsten Branchen in Deutschland zählen.

Von den klassischen Fragestellungen in der Bilanz des Bauunternehmens (z.B. Aktivierung von Verwaltungsgemeinkosten auch in der Steuerbilanz, Dotation von Gewährleistungs- und Rekultivierungsrückstellungen, …), über besondere, hochaktuelle umsatzsteuerliche Aspekte (§ 13b UStG, Steuerschuldnerschaft des Leistungsempfängers, Erstattungsantrag der Vorsteuer durch Kunden nach § 27 Abs. 19 UStG) bis hin zu gestalterischen Überlegungen (z.B. handelsbilanzielle Teilgewinnrealisation) sind wir aktiv in die „Baubilanz-“Thematik eingearbeitet.

Aber auch Spezialitäten (Gewinnrealisation bei horizontalen ARGEN, bilanzielle Behandlung von PPP-Projekten) wurden und werden von uns bilanziell und steuerlich begleitet.

Sprechen Sie uns gerne an!