Inhalt

Unternehmensnachfolge

Thomas Werner, Steuerberater

Thomas Werner, Steuerberater:

Damit im Alter alles geregelt ist, lohnt es sich, schon heute an morgen zu denken.

Es gibt keine Standardlösungen! Wir beraten mit dem Ziel, ein individuelles Nachfolgekonzept unter Berücksichtigung ihrer Ziele und Wünsche zu erstellen.

Die Unternehmensnachfolge mit einem Verkauf zu regeln, bedeutet auch, ihre Auswirkungen auf das Privatvermögen und die Altersvorsorge zu berücksichtigen. Wir raten daher sich stets kompetente Berater bei der Unternehmensnachfolge an die Seite zu holen, die die wirtschaftlichen, steuerrechtlichen und juristischen Aspekte für die passende persönliche Strategie im Blick haben.

Im besten Fall wird Erbe und Schenkung kombiniert, um persönliche Freibeträge optimal auszuschöpfen. Dabei gibt es viel zu beachten, wenn von der gesetzlichen Erbfolge durch testamentarischen Verfügungen abgewichen werden soll.

Die steueroptimale Anwendung des sich regelmäßig ändernden Erbschaftsteuerrechtes macht es teilweise erforderlich bestehende Gestaltungen zu verändern und anzupassen.

Gern sind wir Ihr Ansprechpartner.