Datenschutzberatung

Sie haben Fragen - wir haben die Antworten!

Scheinbar unzählige Vorgaben zum Datenschutz durch die europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) sowie zahlreiche Spezialgesetze machen es für Unternehmen schwierig und bisweilen unübersichtlich, allen Anforderungen gerecht zu werden und sich datenschutzkonform aufzustellen.

Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen, die entweder keinen Datenschutzbeauftragten (DSB) benennen müssen oder deren Datenschutzbeauftragter neben dem Datenschutz noch anderen Aufgaben im Unternehmen wahrnimmt sind hiervon betroffen. Aber auch mittelständische Unternehmen, die über einen internen DSB ohne eigenes Team verfügen, stehen bisweilen vor großen Herausforderungen, wenn es um die Umsetzung gesetzlicher Vorgaben oder um die datenschutzgerechte Gestaltung von neuen Ideen und Prozessen geht.

Hierbei können wir unterstützen! Mit unseren fachlichen Experten, welche über langjährige Erfahrung verfügen, bieten wir Ihnen individuelle Beratung maßgeschneidert auf Ihre Fragestellungen an. Ob Bewertung einer einzelnen Fragestellung, kontinuierliche Beratung oder temporäre Unterstützung Ihres internen DSB - wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite:

  • Beratung zu konkreten Fragestellungen / Problemen,
  • laufende datenschutzrechtliche Beratung,
    • wenn für Sie keine Bennenungspflicht besteht,
    • als Unterstützung für Ihren internen DSB,
  • Einholen einer externen Meinung.

Interesse...

...an einer kompetenten Beratung im Bereich Datenschutz?

Dann schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Anliegen (E-Mail schreiben) oder rufen Sie uns unter +49 (0) 561 700 02 - 0 an!

Das Display ist zu schmal. Bitte das Gerät drehen.
x

Dieser Browser wird nicht unterstützt!

Sehr geehrter Besucher, 

wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Dienstleistungen. 
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass der von Ihnen verwendete Browser veraltet ist und 
von dieser Seite nicht unterstützt wird. Die Anzeige von Inhalten ist deshalb eingeschränkt. Das bedeutet, 
die Darstellung ist verschoben, fehlerhaft und bestimmte Inhalte können nicht angezeigt werden. 

 

Bitte verwenden Sie zum Aufruf dieser Seite einen unterstützten Browser
(z.B. Microsoft Edge, Mozilla Firefox oder Google Chrome). 
Damit erhalten Sie gleichzeitig mehr Sicherheit, mehr Geschwindigkeit und den besten Nutzungskomfort.